Termin und Ort bitte vereinbaren.

Der Duft von Großmutters Apfelkuchen, die erste zarte Liebe, eine unvergessliche Reise mit der Freundin. Das Leben ist ein bunter Strauß von Geschichten, Bildern und Szenen. In diesem Kurs für Frauen stelle ich das Kennzeichnende des autobiographischen Schreibens vor und gebe Ideen für eigene kleine oder größere Schreibprojekte. Anhand von Schreibaufgaben geht es um das Handwerk des Schreibens, aber vor allem um die Faszination für dieses Genre. Am Ende nimmt die eine einen Stapel Geschichten, die andere Ideen fürs Weiterschreiben nach Hause.
Bitte Schreibzeug mitbringen. Keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Der Termin für 2020 wird noch bekanntgegeben.

Das selige Spiel am Bach, unvergessliche Feste und Freuden im Sommer, der unvergleichliche Duft von frischem Brot. Das Leben ist ein bunter Strauß von Geschichten, Bildern und Szenen. In diesem Kurs für Feriengäste stelle ich das Kennzeichnende des autobiographischen Schreibens vor und gebe Ideen für eigene kleine oder größere Schreibprojekte. Anhand von Schreibaufgaben geht es um das Handwerk des Schreibens, aber vor allem um die Faszination für dieses Genre. Am Ende nimmt die eine einen Stapel Geschichten, der andere Ideen fürs Weiterschreiben nach Hause.
Bitte Schreibzeug mitbringen. Keine Vorkenntnisse notwendig.

Anmeldung im Kloster: www.ursulinen-duderstadt.de

Ort und Termin nach Vereinbarung

Die ehemalige Postbotin, der Imker, die Landwirtin, der Arzt. Sie und viele andere Protagonisten von “Die Wedemark – meine Liebe” sind in der Wedemark geboren und immer in der Wedemark geblieben. Der Selbstversorger, die Unternehmerin und wenige andere Erzählende aus “Die Wedemark – meine Liebe” kamen in den 50er Jahren in die Wedemark. Frauen und Männer über achtzig. Sie erzählten mir in Einzelgesprächen Vergangenes, Dramatisches, Lustiges, Erstaunliches, Alltägliches. Aus dem Gehörten schrieb ich frische authentische Texte, die alle zusammen vom Leben in der Wedemark – im Wechsel der Jahrzehnte – erzählen.

Autorenlesung aus den Büchern “Die Wedemark – meine Liebe. Frauen über achtzig erzählen” und “Die Wedemark – meine Liebe. Männer über achtzig erzählen” können von Kirchen, Institutionen, Vereinen, Läden und Privatpersonen der Wedemark direkt bei der Autorin Maria Eilers gebucht werden.

nächster Termin siehe Programm der Leine-Vhs

Selige Kinderspiele, unvergessliche Begegnungen, schmerzvolle Abschiede. Das Leben steckt voller Lebensgeschichten, die zu betrachten, zu beschreiben und zu bewahren es sich lohnt.
In diesem Kurs werden Kennzeichen des autobiographischen Schreibens, sowie mögliche Strukturen und diverse Konzepte für autobiographische Texte aller Formate vorgestellt und Tipps zum gelingenden Schreiben eigener Lebensgeschichten gegeben.
Kleine Schreibaufgaben und die gemeinsame Reflexion des Vorgelesen runden diesen Kurs ab und inspirieren und beflügeln Schreibentschlossene und Schreiberfahrene zum (weiteren) kurzweiligen Schreiben über das Eigene.
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte Schreibzeug mitbringen.
Therapeutischen Erwartungen kann nicht entsprochen werden.

Anmeldung bitte in der Leine-vhs: www.leine-vhs.de