Termin und Ort nach Vereinbarung

Frauen und Männer zwischen 20 und 90 Jahren und aus unterschiedlichen „Liebeslagern“ erzählten mir für dieses Werk anonym rund um ihre eigene Erotik. Wiederkehrende Einstiegsfrage zu diesen Erzählgesprächen war: „Erinnern Sie sich an Ihren ersten Kuss?“ Und schon ist die oder der Erzählende mitten drin: Individuelle Erinnerungen tauchen auf. Zauberhaftes, Skuriles, Lustiges. Vorlieben, Träume, Abneigungen, Enttäuschungen und Entgleistes… „Eigentlich war ich immer verliebt“, frisch und authentisch geschrieben, zeigt: Das L(i)eben ist bunt und facettenreich. Gut so!

Ort und Termin der Lesung nach Vereinbarung.