Ort und Termin nach Vereinbarung

Auf einmal ging alles ganz schnell.  Die Mutter klaubt die wichtigsten Dinge zusammen. Der alte Kinderwagen muss als “Lastenträger” funktionieren. Am Vorabend noch einmal eine gute Mahlzeit. “Kinder, esst euch satt!”, klingt auf einmal fast bedrohlich. Nach einer unruhigen Nacht geht es im Grau des Morgens  los. Damals ahnt niemand, dass Wochen vergehen würden, bis schließlich die kleine Herde im Raum Wolfenbüttel landet. Hermann* und Renate* feiern unterwegs Geburtstag – mit einer Kartoffel mehr auf dem spärlich gefüllten Teller. Die beiden damals achtjährigen Zwillinge werden ihren Flucht-Geburtstag nie vergessen …

Die freie Autorin Maria Eilers stellt in dieser Schreibwerkstatt das Besondere des autobiographischen Schreibens dar, gibt Hinweise und Ideen zum gelingenden Schreiben der eigenen Lebensgeschichte(n) und beflügelt zum Verfassen der eigenen Lebenserinnerungen.

*Name geändert

Schreibwerkstatt für Flüchtlinge und Vertriebene. Ort und Termin nach Vereinbarung.